NASA kappt Livestream als UFO auf die ISS zu fliegt 😳





Die NASA (Never a straight Answer) hat zum wiederholten male den livestream von der ISS gekappt, nachdem eine UFO Erscheinung ins Bild trat. Urteilt selbst!

Artikel zum UFO im Livestream http://a.msn.com/01/de-de/AAxsv23?ocid=se
Jordan Wright, Washington https://youtu.be/Mrl-OVNLsAg
Joyrider Part 4 https://youtu.be/fwhs2WALuAg
https://www.amraverlag.de/Buecher/Aliens-UFOs-Neues-Denken/GREYS–57421.html

Atlantis von Audionautix ist unter der Lizenz “Creative Commons Attribution” (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/) lizenziert.
Interpret: http://audionautix.com/

➨ Ideen, Links und interessantes Material an: maecflyproductions@gmail.com
➨ Facebook: @maecflyproductions
➨ Fanmail an Postnummer: 902 685 752

Outro Musik:

Darkest Child A von Kevin MacLeod

Cut and Run – Electronic Hard von Kevin MacLeod

und alle verwendeten Tracks von Ihm sind unter der Lizenz 
Creative Commons Attribution (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/) lizensiert.

Kevin‘s Website: http://incompetech.com/

Ich verwende ausschließlich Bildmaterial, welches unter Creative Commons CC0 Lizenz veröffentlicht wurde und zur kommerziellen Nutzung freigegeben ist, oder habe eine schriftliche Erlaubnis des Bildeigners eingeholt, ferner berufe ich mich auf das Zitatrecht. Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich des in diesem Video verwendeten Materials haben, kontaktieren Sie mich bitte über maecflyproductions@gmail.com und ich werde mich innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen melden. Vielen Dank!

For business inquiries or concerns regarding footage used in this video, please contact me at: maecflyproductions@gmail.com

source

[Prosperity]

cool #nasa videos- NASA kappt Livestream als UFO auf die ISS zu fliegt 😳 #Space #videos #NASA #News #SpaceVideos

You May Also Like

24 thoughts on “NASA kappt Livestream als UFO auf die ISS zu fliegt 😳

  1. Alles, worüber wir, im "Bilde" sind, vermuten, als ob wir, irgendetwas wissen, von dem was geschehen war, geschehen ist und geschieht wäre gerade so, als ob wir nicht glauben, dass es uns gibt.(obwohl, das, eine, eventuell praktikable Theorie sein könnte ) puh…. Ich Sage es einmal direkt … Wir sind niemals allein, es gibt Kontakt…. und nur, weil wir, unser bescheidenes Dasein mit: Tv, Internet , Urlaub, Konsum und Arbeiten verbringen dürfen haben wir verlernt die Dinge einmal genauer zu betrachten geschweige denn zu begreifen, was um uns herum geschieht …. Macht endlich einmal die Augen auf …. begreift das nicht alles zu eurem Wohl geschieht … und ÄNDERT ENDLICH ETWAS DARAN::::: bitte nachdenken … leichtes Beischpiel, wir zeichnen seit ca. 150 Jahren das Wetter auf , behaupten deshalb das es bestimmte "Wetterereignisse" noch nicht gegeben ? also mal ehrlich … .So muss man beim Nachdenken vorgehen … logisch und bedacht alles auseinandernehmen …. Wir wissen gar nichts …. setzt das einmal in das Verhältnis zum geschätzten Alter der Erde bzw . Universum´s sollte es überhaupt so sein wie angenommen…. think for yourself question authority…..

  2. Ich denke das nur ein kleines Stück Weltraumschrott vorbeigeflogen ist nur frag ich mich warum genau indem Zeitpunkt der Livestream kurz gecuttet wurde

  3. Ich habe mal an einem Abend (2010) 3 "Raumschiffe" gesehen. Diese 3 Flugkörper waren sehr weit oben aber dennoch konnte ich sie erkennen. Es waren 3 Flugkörper(Dreieckig) welche alle in genau dem selben Abstand hintereinander Flogen. Alle drei Flugkörper hatten extrem helle Grün Blaue Strahler. Diese Lampen haben geblendet aber der Garten war komplett dunkel.
    Meine Oma stand neben mir und hat das auch gesehen. Dann haben wir uns mit unseren Nachbarn unterhalten und sie haben auch alle das selbe gesehen. 🤔 Eigentlich will ich garnicht wissen was uns so alles beobachtet aber interessant ist es aufjedenfall.

  4. Ist ja schon etwas witzig! Man sagt ja Adolf Hitler auch ständig nach das er auf alles Okkulte und Unerklärliches stand. Und nun wiord von einem Unerklärlichen ein Film gemacht und schon kommen die Neonazis wider gleich mit ins Spiel… Ein weiterter Beweis dafür das es seit 2015 nicht mehr mit rechten Dingen zugeht…

  5. So und jetzt erkläre mir mal bitte weshalb die NASA uns solche "mystischen Objekte" verheimlichen sollte. Gib mir bitte einen Grund. Und noch etwas: Du solltest ersteinmal wissen, das wir Menschen noch immer nicht alles über das Weltall wissen. Auch wenn es heute so scheint als wäre die Menschheit allwissend. Dementsprechend versucht der Mensch eine schnelle, einfache Erklärung auf ein Problem zu suchen: das UFO … imgrunde verwendest du also nur eine Bezeichnung. Und ein UFO ist NICHT IMMER ein Raumschiff eines Aliens, sondern einfach nur ein "Unidentified flying object". Trotzdem muss ich aber sagen, das mir deine Videos und deine Recherche-Arbeit gut gefällt, auch wenn, wie es scheint, zwei komplett andere Ansichten teilen^^

  6. Ich glaube das im ersten vid war nur weltraum schrott in dem noch luft vorhanden war die richtung erde geflüchtet ist und durch den rückstoß effekt halt von der erde "geflüchtet" ist.

  7. Auf dem ersten Video war das Objekt ja ziemlich klein, da es weit entfernt war; es war also, wie auch gesagt hast, in echt sehr groß. Das Objekt bei dem Video, wo die Kamera den Himmel aus Versehen gefilmt hat, war auch sehr klein zu sehen. Jedoch flog es meiner Ansicht nach deutlich vor den Wolken, also auf der Erdseite, es könnte also meiner Ansicht nach bei Weitem nicht so groß sein wie das erste. Vielleicht irre ich mich ja auch nur. Falls es tatsächlich Ufos waren, können es ja auch ein großes und ein kleines gewesen sein… Wäre nett, wenn ihr mal eure Meinung unter meinen Kommentar schreiben könntet, falls ihr euch den überhaupt bis hierhin durchgelesen habt; er ist ja doch sehr lang… 😂 Würde mich auf jeden Fall freuen! 😃

  8. Ich meine Wir können ja nicht die einzigsten in unseren Universum sein und es gibt ja noch so viele andere Galaxien!Irgendwo gibt es noch leben und eines Tages werden wir es kennen.Ich vermute aber auch das uns die Regirung zu diesen Zehma viel verschweigt.

Comments are closed.